Outdoor Aktivitäten

Wandern, Golfen, Kayak fahren, angeln… Die Möglichkeiten auf Beara sind nahezu unerschöpflich.

Wandern auf dem Beara Way

Wandern auf der Beara Halbinsel (Fotograf Norbert Heitkamp)

Viele verschiedene gut ausgeschilderte Routen gibt es auf der Beara Halbinsel, auch in unmittelbarer Nähe unserer Ferienhäuser.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier: http://www.bearatourism.com/bearaway.html

Touren mit dem Auto oder Fahrrad

Die Ringstraßen der Halbinseln Beara, Kerry und Dingle gehören zum 2500 Km langen Wild Atlantic Way und bieten viele Kilometer Küstenstraße mit atemberaubenden Ausblicken. http://www.bearatourism.com/ringbeara.html

Golf spielen

Golf ist eine Art Volkssport in Irland. Entsprechend dicht ist das Netz von Golfplätzen.Golf Clubs finden Sie u.a. in Berehaven (nahe Castletownbere), Glengarriff, Bantry und Kenmare.

Angeln

Es gibt viele ausgeschilderte Stellen entlang der Küste der Beara – Halbinsel. Aber auch an vielen Seen ist angeln möglich.

http://www.bearatourism.com/shoreangling.html

Schwimmen und Baden

Sandstrand bei Allihies (Fotografin Susanne Borek)

Schwimmen und Baden am Sandtsrand können Sie in Allihies und GarnishDarüber hinaus gibt es Badestellen z.B. in Travara (unseren Ferienhäusern am nächsten), Eyeries-Strand, Tralahan bei Castletownbere und Bere Island

Wassersport

Für Wassersport gibt es vielfältigste Möglichkeiten wie Segeln oder Kayak fahren. Informieren Sie sich am einfachsten auf einer der aufgeführten Webseiten.

Reiten

Reiten können Sie bei Lios Lara Riding Stables in Castletownbere